Oft gestellte Fragen (FAQ)

Über unsere Fahrzeuge:

Wie sind die Fahrzeuge versichert?

Haftpflicht- und Kaskoversicherung (Scheiben, Unfall, Diebstahl, Vandalismus). Im Fall eines Versicherungsfalls ist der Kunde mit 10% beteiligt.

Haben Ihre Wagen Automatikgetriebe?

Wir bieten Fahrzeuge sowohl mit manuellen als auch automatischen Getrieben. Informationen über die Getriebeart finden Sie bei der Beschreibung der einzelnen Fahrzeuge.

Fahrzeugbuchung:

Wie kann ich den Wagen buchen?

Sie wählen sich ein Fahrzeug aus unserem Angebot aus und führen eine On-line Reservation durch.
Sie können den Wagen auch direkt in unserem Hauptsitz in Zlin oder in der Niederlassung in Prag reservieren, Kontakt hier.

Kann ich den Wagen an dem gleichen Tag abholen, an dem ich ihn reserviert habe?

Ja, wenn der Wagen zur Verfügung steht, können Sie ihn an dem gleichen Tag abholen, an dem Sie ihn reserviert haben. Die Abholung des Wagens findet in unserer Niederlassung in Prag statt.

Wie lange vor der Abholung ist nötig, die Zustellung des Wagens auf Ort zu reservieren?

Minimal einen Arbeitstag im Voraus.

Kann ich mehr als einen Fahrer bei der Buchung anmelden?

Es ist kein Problem mehrere Fahrer einzutragen, für jeden Fahrer berechnen wir aber 5% von der Tagesmiete.

Wann erhalte ich eine Bestätigung zu meiner Buchung?

Bei einer On-Line-Reservation erhalten Sie umgehend eine Emailbestätigung. Bei einer telefonischen Reservation bestätigen wir Ihnen gleich den Termin, auf Emailanfragen antworten wir spätestens am nächsten Arbeitstag.

Wie kann ich meine bestehende Buchung ändern?

Ihre bestehende Buchung können Sie innerhalb 24 Stunden vor dem geplanten Termin ändern und zwar telefonisch in unserem Hauptsitz unter der Telefonnummer + 420 730 551 999.

Kann ich meine bezahlte Buchung gebührenfrei stornieren?

Ihre Buchung können Sie spätestens 30 Tage vor dem Datum der Abholung gebührenfrei stornieren. Wenn Sie Ihre Buchung 14 Tage vor dem Datum der Abholung stornieren, wird Ihnen die Stornogebühr von 50% des Buchungspreises berechnet. Stornieren Sie Ihre Buchung weniger als 14 Tage vor dem Datum der Abholung, beträgt die Stornogebühr 100% des Buchungspreises.

Fordern Sie die Zahlung vor der Verleihung oder bei der Wiedergabe des Wagens?

Die Fahrzeugmiete wird vorher in Bar oder per Kontoüberweisung beglichen

Warum fordern Sie die Kaution?

Im Fall eines Versicherungsfalls (Unfall, Diebstahl o.a.) ist der Kunde mit 10% am Schadensersatz beteiligt, dies wird von der Kaution entnommen.

Wie kann ich bezahlen?

Sie können per Kontoüberweisung, mit einer Karte oder in Bar bei der Fahrzeugübernahme bezahlen.

Fahrzeugmiete:

Was brauche ich zum Abschluss eines Mietvertrags?

Wenn Sie eine Privatperson sind:
- die Kaution je nach Fahrzeugtyp zu bezahlen
- Personalausweis und Führerschein, Kreditkarte

Wenn Sie ein Privatunternehmer / Unternehmen sind:
- die Kaution je nach Fahrzeugtyp zu bezahlen
- Personalausweis und Führerschein, Kreditkarte
- Auszug aus dem Handelsregister

Bekomme ich den Wagen vollgetankt?

Ja, der Wagen wird mit einem vollen Tank übergeben und muss auch so an uns abgegeben werden.

Kann ich mit dem Wagen über die Staatsgrenze fahren?

Mit dem Fahrzeug können Sie überall im Rahmen der EU fahren.

Was soll ich machen, wenn Unfall oder Diebstahl passiert?

Rufen Sie uns unbedingt an +420 731 888 887, wir werden die Situation gemeinsam lösen.

Kann ich den Wagen früher zurückgeben, als es in dem Leihvertrag vereinbart wurde?

 

Ja, Sie können das Fahrzeug in einem kürzeren Termin abgeben als im Vertrag vereinbart wurde. Die Zahlung für die nicht erschöpfte Vermietung wird aber nicht zurück erstattet.

Kann man einen anderen Kilometerlimit oder Mietdauer auswählen?

Im Rahmen des Sonderangebotes können Sie bei den Typs von Mercedes-Benz die Mietdauer für 12, 24 oder 36 Monate mit einem Kilometerlimit von 20 000 Km pro Jahr auswählen, bei dem Typ E die Vermietungdauer für 9, 12, 15, 18, 24 und 36 Monate mit einem Kilometerlimit von 30 0000 Km pro Jahr. Falls Sie Interesse an einem anderen Vertrag haben, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Berater der MBSF oder an den Verkäufer an und wir bereiten Ihnen eine individuelle Berechnung des Vertrages vor.

Wo kann ich den Wagen übernehmen? Und wo kann ich ihn zurückgeben?

Den Wagen können Sie bei Ihrem Agent übernehmen, wo Sie auch den Mietvertrag unterschreiben. An dem gleichen Ort wird der Wagen nach dem Vertragsablauf auch zurückgegeben.

 

Können den gemieteten Wagen auch andere Personen als der Mieter benutzen?

Ja, der Mietvertrag hat in diesem Sinn keine Einschränkung, der Wagen kann zB. den Familienmitglieder, Mitarbeitern unw. geliehen werden, jeder Benutzer muss natürlich die gesetzlichen Bedingungen erfüllen.

Kann ich mit dem Wagen ins Ausland fahren?

Ja, die Auslandsreisen sind im Rahmen der Europäischen Union nicht beschränkt, auf dieses Gebiet bezieht sich auch die Wagenversicherung.

Wass soll ich bei einer Versicherungsangelegenheit machen?

Beim Unfall ist das Verfahren gleich wie bei der Versicherungsangelegenheit bei dem von einer anderen Firma finanziertem Wagen. Mit dem Unfallbeteiligten füllen Sie die Unfallmeldung, den Unfall melden Sie der Versicherungsgesellschaft. Wenn es sich nicht nur um kleine Verschleiße handelt, empfehlen wir Ihnen, die Polizei zu rufen. Danach stellen Sie den Wagen zu oder lassen Sie ihn zur Reparatur in eine autorisierte Werkstatt abschleppen.

Falls der Wagen gestohlen oder kaputt gemacht wurde, wird der Mietvertrag vorzeitig beendet.

Angesichts der Tatsache, dass der Wagen außer der Kaskoversicherung auch die Versicherung für den fakturierten Preis (GAP) hat, ergeben sich für Sie von dem vorzeitig beendeten Vertrag keine Konsequenzen.

Was versteht man unter dem Ausdruck „übermässige Abnutzung“ des Wagens?

Es handelt sich zB. um verschiedene Beschädigung der Karosserie – Blech durchgedruckt oder Beulen, Schädigung der Lackierung, welche man nicht wischen kann, Schädigung der Räder, Reifen, zerrissene oder durchgebrannte Tapezierung usw. Ausführliche Beschreibung gibt es im Kodex für angemessene Abnutzung des Wagens, welcher bei dem Vetrag dabei ist.

Was soll ich machen, wenn ich den vereinbarten Kilometerlimit überschreite?

Falls Sie den vereinbarten Kilometerlimit überschreiten, werden die überschrittenen Kilometer nach dem Vetrag berechnet. Die Preise für überschrittene Kilometer sind in jedem Angebot des Wagens aufgeführt.

Haben Sie weitere Fragen?

Falls Sie weitere Fragen haben, auf welche Sie in den oft gestellten Fragen keine Antwort gefunden haben, wenden Sie sich an uns.

 

Kontaktdaten finden Sie hier.

This website uses cookies. More info